RES – Lt Richards – CXO – URPG Log 01(01) – 12119.1233

CO: Wedge Antilles - XO: Jason Anthony Hawk

Moderatoren: John Connor, Operationsstab

RES – Lt Richards – CXO – URPG Log 01(01) – 12119.1233

Beitragvon Richards » Di 11. Jan 2011, 11:21

Wörter: 924
Erwähnte PCs: Finnie (erwähnt); Vicky
Erwähnte NPCs: SCPO Thurl

Thema: „Neue Posten und neue Leute“

=A= Büro des stellvertretenden Sicherheitschefs =A=

Wie jeden Tag fielen wieder Unmengen von Paddkram an. Es war nicht leicht, 37500 Männer und Frauen der Stationssicherheit zu managen. Und dann auch noch alleine, da Commander Thorson seit der Konferenz immer noch nicht zum Dienst zurückgekehrt war. Bis heute Morgen hatte ich auch nicht gewusst, dass der Grund ihrer Abwesenheit vom Dienst ein anstehender menschlicher Reproduktionsprozess war. Heute Morgen hatte mich Commander Thorson schließlich über Interkom angerufen und mich unterrichtet, dass sie aufgrund dieser Umstände vom Dienst zurücktreten würde. Natürlich war noch nichts offiziell und ihr Rücktrittsgesuch musste erst alle bürokratischen Stellen passieren, aber in den nächsten Tagen würde dann schließlich ein Kommandowechsel hier in der Sicherheit anstehen. Commander Thorson hatte mir klar gemacht, dass sie sich dafür stark machen würde, dass ich auf ihren Posten aufrücken sollte. Ihrer Meinung nach war ich dafür geeignet. Ich musste ihr zustimmen: meine Organisation der Sicherheit während der Konferenz war trotz aller Zwischenfälle positiv zu bewerten.
Das Gespräch hatte nicht lange gedauert. Meiner Vorgesetzten war es lediglich darum gegangen, mich über die kommenden Änderungen zu informieren. Öffentlich sollte davon aber noch nichts gehen, bevor nicht wirklich alles durch die Bürokratie durch war.
Ich nahm wieder ein neues Padd auf. Heute würden wieder mal neue Rekruten von der Grundausbildung zur Starbase versetzt werden. Im Gegensatz zu den letzten malen, wurde der Sicherheit diesmal vom obersten Personalbüro der Sternenflotte nur eine Person zugeteilt: Crewman Viktoria Garnet. Alle anderen Neuankömmlinge würden zur Technik, Wissenschaft oder Medizin zugeteilt. Nun ja, wir hatten auch so noch genug Leute um einen reibungslosen Sicherheitsbetrieb aufrecht erhalten zu können.
Ich sah auf, als ich den Türsummer hörte. Ich legte mein aktuelles Padd zur Seite und antwortete dann: „Herein!“
Der Neuankömmling war eine junge Frau. Erdgeboren, schulterlange schwarze Haare, mittelgroß und sie wirkte, als ob sie viel Sport trieb. Anhand der mir vorliegenden Personalakte identifizierte ich sie sofort als Crewman Victoria Garnet identifiziert. Und ihre anschließende Meldung bestätigte meine Vermutung auch sofort: „Crewman Recruit Viktoria Garnet meldet sich wie befohlen zum Dienst, Sir!“
„Setzen Sie sich, Crewman“, empfahl ich ihr mit einem Wink auf den Platz vor meinem Schreibtisch. „Und willkommen auf der Starbase 98 Resolution.“ Ich stand von meinem Platz auf und reichte ihr die Hand, die sie zögernd ergriff und schüttelte.
Als nächstes nahm ich eines der Padds von meinem Schreibtisch auf. „Kommen wir gleich zum Organisatorischen: Ihr Dienstbeginn ist morgen früh um 800, bis dahin empfehle ich Ihnen, sich mit den Örtlichkeiten der Starbase vertraut zu machen. Wir haben hier auf der Statbase zur Zeit Vierstundenschichtbetrieb mit jeweils einer Stunde Schichtübergang. Sie werden vorerst der Promenadensicherheit zugeteilt. Ihr Vorgesetzter Offizier ist Lieutenant jg Moses Babada. Die Dienstpläne können Sie, wie überall üblich vom Terminal in Ihrem Quartier abrufen.“
Ich ging alles wichtige mit der Rekrutin durch. Als ich fertig war, lehnte ich mich zurück und sah sie an. „Haben Sie noch irgend welche Fragen an mich, Crewman?“

[NRPG: Platz für Vicky]

=A= Etwas später; Hauptwaffenkammer, Deck 337, Sektion 3 =A=

„Das ist die Hauptwaffenkammer, Crewman“, erklärte ich meiner Begleiterin. „Diesen Ort sollten Sie sich merken, denn sämtliche Waffenausgabe wird entweder hier oder in der zweiten Hauptwaffenkammer auf Deck 15 stattfinden.“
Ich modulierte meine Lautstärke etwas nach oben und rief in den Raum hinein: „Thurl!“
Gleich darauf kam ein etwas älterer Mann mit den Rangpins eines Senior Chief Petty Officer am Kragen zwischen den Regalen hervor. „Ah, Sie sind es Lieutenant!“, meinte er erfreut. „Ich habe schon alles vorbereitet!“
Crewman, das ist Senior Chief Petty Officer Gunther Thurl, unser Waffenmeister und der Chef der Waffenausgabe. Chief: Crewman Viktoria Garnet“, stellte ich die beiden einander vor.
„Sehr erfreut, Crewman“, meinte Thurl und reichte der neuen Rekrutin die Hand. „Dann kommen Sie mal hier rüber, ich habe bereits Ihre Dienstwaffe vorbereitet.“
Er führte die Frau hinüber zu einem Ausgabeterminal, wo bereits ein Handphaser zusammen mit Gürtelhalfter lagen. Er nahm den Handphaser auf. „Ich weiß, ähnliche Belehrungen haben Sie bereits während der Grundausbildung über sich ergehen lassen, aber ich kann es Ihnen dank der Sternenflottenvorschriften nicht ersparen“, erklärte er entschuldigend. Er wurde wieder ernst: „Sie erhalten einen Handphaser Typ 2. Diesen Phaser haben Sie im Dienst immer zu tragen und Sie sind angehalten, ihn verantwortungsvoll zu nutzen. Sie sind für die korrekte Funktionsweise Ihres Phasers selbst verantwortlich. Die Standardeinstellung ist Stufe 2, andere Stufen werden nur auf Befehl eines Vorgesetzten verwendet. Laut Dienstvorschrift muss die Energiezelle des Phasers bei Dienstbeginn mindestens zu 75% voll geladen sein, sollte dies nicht der Fall sein, ist rechtzeitig eine neue Energiezelle anzufordern. Außerhalb des Dienstes steht es Ihnen frei, den Phaser hier in der Waffenkammer einzulagern oder selbst im Sicherheitsfach Ihres Spinds wegzusperren, sofern Sie ihn nicht selbst am Körper tragen wollen. Der Phaser ist bei Versetzung oder Beendigung des Dienstes in der Sternenflotte wieder hier in der Waffenkammer abzugeben. Gibt es noch Fragen?“
Ich sah, wie Crewman Garnet noch für etwa 5,3923 Sekunden die Worte des Waffenmeisters auf sich wirken lies, bevor sie antwortete. „Keine Fragen mehr, Sir.“
„Gut“, meinte Thurl lächelnd. „Computer, Sicherheitsaufzeichnung Senior Chief Petty Officer Thurl: Einen Typ 2 Handphaser mit der Registriernummer 304292 als Dienstwaffe an Crewman Viktoria Garnet übergeben.“
„Transfer aufgezeichnet“, antwortete die Stimme des Computers, worauf Thurl der Rekrutin den Phaser samt Gürteltasche übergab. „Viel Spaß damit“, meinte er grinsend, was ihm von mir einen Blick mit hochgezogener Augenbraue einbrachte.
Ich gab Miss Garnet einen Wink, mir zu folgen und verließ die Waffenkammer. Draußen wandte ich mich der Rekrutin zu: „Gut, Miss Garnet. Nachdem alles so weit geklärt ist, entlasse ich Sie aus meiner Obhut. Noch einmal willkommen an Bord.

-tbc-
Lt Richards
Androide vom Dienst, CXO und Eisenfaust auf der Starbase Resolution
außerdem Lektor für Brückenoffiziersverhalten

Ltjg Ricarda
Sicherheitschefin der USS Horizon

LtCmdr Catherine "Cat" Atai
Agentin des Sternenflottengeheimdienstes

Immer nach dem Motto:
Weiterlachen, Soldat!
Benutzeravatar
Richards
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 20:39
Wohnort: Würzburg, im "Androidenkeller"

Zurück zu Starbase 98 RESOLUTION

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron